Eingetauschter Polizist stirbt nach Anschlag in Südfrankreich

Gemischtes Frankreich Terrorismus


Eingetauschter Polizist stirbt nach Anschlag in Südfrankreich

24.03.2018 - 07:55 Uhr

Eingetauschter Polizist stirbt nach Anschlag in Südfrankreich Eingetauschter Polizist stirbt nach Anschlag in Südfrankreich Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Der Polizist, der sich bei dem Anschlag in Südfrankreich für eine Geisel hat eintauschen lassen, ist seinen Verletzungen erlegen. Damit steigt die Zahl der Todesopfer auf vier. Auch der Attentäter wurde später getötet.

"Frankreich wird niemals ihren Heldenmut, ihren Mut, ihr Opfer vergessen", schrieb Frankreichs Innenminister Gérard Collomb am frühen Samstagmorgen auf Twitter. Der 45-jährige Polizist hatte sich selbst als Geisel für den Austausch einer Geisel angeboten. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hatte noch am Freitag den "Mut" des Polizisten gelobt. Nach dem Stand der Ermittlungen hatte ein 25-jähriger in Frankreich geborener Marokkaner am Morgen des 23. März zunächst in der Stadt Carcassonne auf die Insassen eines Autos geschossen und dabei eine Person getötet sowie eine weitere verletzt. Kurze Zeit später schoss er auf eine Gruppe von Polizisten und verletzte einen Beamten. In dem nahegelegenen Ort Trèbes und überfiel er anschließend einen Supermarkt mit Messern, einer Schusswaffe und Handgranaten und verschanzte sich mit mehreren Geiseln. Im Supermarkt erschoss er einen Angestellten und einen weiteren Menschen. Zwölf Menschen sollen laut französischem Innenministerium verletzt worden sein. Den meisten Kunden und Angestellten des Geschäfts gelang jedoch die Flucht. Der nunmehr verstorbene Polizist bot sich als Austausch für die letzte verbliebene Geisel an. Bei dem Befreiungsversuch wurde auch der Attentäter getötet.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Eingetauschter Polizist stirbt nach Anschlag in Südfrankreich"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Eckhard
24.03.2018 08:11 Uhr

Wirklich eine Heldentat des Polizisten. Traurig dass es mit seinem Tod enden musste. Aber ich denke der Polizist war sich der Gefahr bewusst und wusste was er tat und gerade ich diese Tat um zu mehr zu würdigen.