Ein Toter und 24 Verletzte bei Brand in Offenbacher Seniorenheim

Gemischtes Polizeimeldung Unglücke


Ein Toter und 24 Verletzte bei Brand in Offenbacher Seniorenheim

16.04.2018 - 11:53 Uhr

Ein Toter und 24 Verletzte bei Brand in Offenbacher Seniorenheim Ein Toter und 24 Verletzte bei Brand in Offenbacher Seniorenheim Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In einem Offenbacher Seniorenheim ist am frühen Montagmorgen ein Mensch bei einem Zimmerbrand ums Leben gekommen. 24 weitere Bewohner wurden zum Teil schwer durch Rauchgase verletzt, teilte das Polizeipräsidium Südosthessen mit. Zehn Personen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Das Feuer war gegen 4 Uhr im zweiten Obergeschoss des Seniorenheims ausgebrochen. Die Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen, um die Ursache des Brandes zu klären. Auch die Identität des Todesopfers war zunächst unklar. Nach Polizeiangaben könnte es sich um den Bewohner des Zimmers handeln.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Ein Toter und 24 Verletzte bei Brand in Offenbacher Seniorenheim"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
16.04.2018 20:58 Uhr

Das ist natürlich schlimm, aber man kann ja noch von Glückreden, das nur eine Person ums Leben kam. Bei einem Seniorenheim können das ja schnell noch viel mehr werden.