Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW

Gemischtes Polizeimeldung Unglücke


Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW

20.05.2018 - 15:21 Uhr

Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In Neukirchen-Vluyn im nordrhein-westfälischen Kreis Wesel ist am Sonntag ein 55 Jahre alter Mann bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Das Feuer in dem Wohn- und Geschäftshaus war aus bislang ungeklärter Ursache gegen 2 Uhr ausgebrochen, teilte die Polizei mit. Einsatzkräfte der Feuerwehr fanden den 55-Jährigen bewusstlos in seiner Wohnung im ersten Obergeschoss - er verstarb später im Krankenhaus.

Nach ersten Ermittlungen wohnte der Mann alleine. Nach Lüftung des Gebäudes durch die Feuerwehr blieb das Haus bewohnbar, sodass die übrigen Bewohner in ihren Wohnungen bleiben konnten. Es entstanden Sachschäden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brand- und Todesursache dauerten zunächst an.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Ein Toter nach Wohnungsbrand in NRW"
vorhanden.