Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern

Gemischtes TH├ť Kriminalit├Ąt Polizeimeldung


Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern

09.10.2019 - 08:26 Uhr

Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern Gemischtes
├╝ber dts Nachrichtenagentur

In Th├╝ringen, Sachsen-Anhalt, Baden-W├╝rttemberg und Bayern haben die Sicherheitsbeh├Ârden am Mittwochmorgen im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen im Juli verschickter Drohschreiben insgesamt sieben Objekte durchsucht. Anlass der Durchsuchungsaktion seien Ermittlungsverfahren gegen die Urheber der insgesamt 23 Drohschreiben, die in der Zeit vom 08. bis zum 23. Juli 2019 bundesweit an verschiedene Institutionen verschickt wurden, teilten die Generalstaatsanwaltschaft M├╝nchen und das bayerische Landeskriminalamt mit. Betroffen davon waren demnach unter anderem Ankerzentren in Bayern, islamische Zentren, Moscheen, Parteizentralen und Presse- und Medienagenturen.

In den Droh-E-Mails war unter anderem mit Sprengstoffanschl├Ągen auf diese Einrichtungen gedroht worden. Unterzeichnet waren die Schreiben laut Polizei mit "Volksfront", "Combat 18" oder "Blood and Honour (trotz Verbot sind wir nicht tot)". Weitere Details nannten die Ermittler zun├Ąchst nicht.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes k├Ânnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Durchsuchungen wegen Drohschreiben in mehreren Bundesl├Ąndern"
vorhanden.