Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen

Wirtschaft Unternehmen Wirtschaftskrise


Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen

05.01.2021 - 16:51 Uhr

Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die Hauptgeschäftsführerin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga), Ingrid Hartges, mahnt die Bundesregierung, dass die zugesicherte vollständige Auszahlung der Novemberhilfen ab dem 10. Januar "auch wirklich reibungslos funktioniert". Einige Firmen seien "schon für immer weg vom Fenster, weitere werden wahrscheinlich folgen", sagte Hartges der "Bild". Und weiter: "Es müssen jetzt wirklich schnell die Hilfen folgen."

Die Auszahlung der Novemberhilfen sei "höchst-eilbedürftig", sagte Hartges der Zeitung. "Die Umsatzeinbußen sind katastrophal, die Stimmung auch. Wut und Verzweiflung wachsen", so die Dehoga-Hauptgeschäftsführerin.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Dehoga dringt auf schnelle Auszahlung der Novemberhilfen"
vorhanden.