De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung

Politik


De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung

07.06.2019 - 13:57 Uhr

De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der frühere Innen- und Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) empfiehlt Politikern gute Freunde zur Krisenbewältigung. Um mit Krisen oder schweren Angriffen umgehen zu können, seien Freunde außerhalb der Politik extrem wichtig, sagte de Maizière dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagsausgaben). "Man muss einen Freund haben, der einen in den Arm nimmt und bei dem man sagen kann: Mir geht es richtig schlecht. Bei politischen Freunden gilt das vielleicht als Schwäche oder wird weitererzählt."

Freunde könnten auch neue Perspektiven aufzeigen. "Wer einsam ist in so einer Lage, der ist zu bedauern", sagte de Maizière. Gegen Angriffe könne man sich auch als Politiker nicht immun machen. "Aber man kann sich Hornhaut aneignen. Wer alles in sich reinfrisst, kann den politischen Alltag nicht lange überstehen. Auch Erfahrung hilft: Wenn man mal ein, zwei Krisen durchgestanden hat, wird man unempfindlicher."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung"

Es sind noch keine Kommentare zu
"De Maizière empfiehlt Politikern Freunde zur Krisenbewältigung"
vorhanden.