DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus

Wirtschaft Börse Börsenbericht Livemeldung


DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus

07.02.2018 - 12:32 Uhr

DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der DAX hat sich am Mittwoch gänzlich unbeeindruckt von den Koalitionsverhandlungen in Berlin gezeigt. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 12.431 Punkten berechnet und damit 0,31 Prozent stärker als bei Vortagesschluss. Ähnlich war der DAX auch am Morgen schon gestartet, bevor die Einigung zwischen CDU, CSU und SPD unter Dach und Fach war.

Die größten Kursabschläge gab es bei der Deutschen Bank - und bei der Lufthansa. Deren Anteilseigner waren offenbar nicht begeistert von der Einigung, die die Fluggesellschaft mit Verdi erzielt und am Mittwoch bekannt gegeben hatte. Demnach bekommt das Bodenpersonal in den nächsten zwei Jahren insgesamt etwa sechs Prozent mehr Geld. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,2345 US-Dollar (-0,28 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus"

Es sind noch keine Kommentare zu
"DAX von GroKo-Einigung unbeeindruckt - Leichtes Plus"
vorhanden.