DAX schlie├čt mit leichten Verlusten - Euro etwas schw├Ącher

Wirtschaft B├Ârse B├Ârsenbericht


DAX schlie├čt mit leichten Verlusten - Euro etwas schw├Ącher

14.09.2017 - 17:38 Uhr

DAX schlie├čt mit leichten Verlusten - Euro etwas schw├Ącher DAX schlie├čt mit leichten Verlusten - Euro etwas schw├Ącher Wirtschaft
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Am Donnerstag hat der DAX leicht nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.540,45 Punkten berechnet, ein Minus in H├Âhe von 0,10 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. An der Spitze der Kursliste standen die Papiere von Continental, BMW und der Allianz.

Die Papiere von RWE, Eon und der Deutschen B├Ârse rangierten am Ende der Kursliste. Der Dow verzeichnete unterdessen kaum Ver├Ąnderungen. Am Nachmittag wurde der Index mit 22.174,04 Punkten berechnet, ein Plus in H├Âhe von 0,07 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die europ├Ąische Gemeinschaftsw├Ąhrung tendierte am Donnerstagnachmittag etwas schw├Ącher. Ein Euro kostete 1,1876 US-Dollar (-0,10 Prozent). Der Goldpreis stieg leicht an, am Nachmittag wurden f├╝r eine Feinunze 1.324,71 US-Dollar gezahlt (+0,11 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,86 Euro pro Gramm.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft k├Ânnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX schlie├čt mit leichten Verlusten - Euro etwas schw├Ącher"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
14.09.2017 18:04 Uhr

DAX schlie├čt zum Gl├╝ck nur mit leichten Verlusten ab und kann die tage sich durch aus wieder stabilisieren.
Euro auch etwas schw├Ącher wobei auch das keine gro├če sorge herrscht.

Kommentar von moonraker2005
14.09.2017 17:44 Uhr

Zum B├Ârsenschlu├č schlie├čt der DAX mit leichten Verlusten. Auch der Euro Kurs ist leicht r├╝ckl├Ąufig. Warten wir nun auf den morgigen B├Ârsentag und hoffen auf Besserung.