DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA

Wirtschaft Börse Börsenbericht


DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA

05.04.2019 - 17:35 Uhr

DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Zum Wochenausklang hat der DAX noch einmal leicht zugelegt und seinen Wochengewinn von über vier Prozent behauptet. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 12.009,75 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,18 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Gute Konjunkturdaten aus den USA hatten auch den dortigen Märkten am Freitag Auftrieb gegeben.

So blieb die Arbeitslosenrate in den USA im März mit einem Wert von 3,8 Prozent unverändert. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 196.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft, mehr als Experten erwartet hatten. Zugpferde im DAX waren am Freitag Infineon, Heidelbergcement und auch wieder Bayer-Aktien, die nach dem Tief Ende März rund zehn Prozent zugelegt haben. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagnachmittag etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,1213 US-Dollar (-0,07 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA"

Es sind noch keine Kommentare zu
"DAX leicht im Plus - Gute Konjunkturdaten aus den USA"
vorhanden.