DAX bleibt am Mittag im Plus - Commerzbank überholt Siemens

Wirtschaft Börse Börsenbericht Livemeldung


DAX bleibt am Mittag im Plus - Commerzbank überholt Siemens

27.09.2017 - 12:34 Uhr

DAX bleibt am Mittag im Plus - Commerzbank überholt Siemens DAX bleibt am Mittag im Plus - Commerzbank überholt Siemens Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der DAX hat sich am Mittwochmittag deutlich im Plus gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der Index mit 12.665 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,48 Prozent im Vergleich zum Dienstagsschluss. Aktien der Commerzbank überholten am Mittag Papiere von Siemens, die nach Bekanntgabe des Alstom-Deals an der Spitze der Kursliste in den Handelstag gestartet waren.

Im Minus waren dagegen am Mittag am deutlichsten Vonovia, Beiersdorf und Prosieben. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 20.267,05 Punkten geschlossen (-0,31 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1749 US-Dollar (-0,36 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX bleibt am Mittag im Plus - Commerzbank überholt Siemens"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
27.09.2017 19:44 Uhr

Auch am Mittag bleibt der DAX im Plus. Die Anleger können endlich mal wieder positive Kurse sehen. Mal sehen wie das bis zum heutigen Börsenende weiter geht.

Kommentar von Freddie32
27.09.2017 13:10 Uhr

Commerzbank hat Siemens überholt aber ich denke da wird es noch Änderungen geben.
Der DAX zeigt wie erwartet wieder gute Werte und man kann hoffen das sich das weiterhin stabilisiert.