DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten

Wirtschaft Börse Börsenbericht Livemeldung


DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten

06.02.2019 - 12:44 Uhr

DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der DAX ist am Mittwochmittag im Minus geblieben. Kurz nach 12:30 Uhr wurde der deutsche Leitindex mit 11.310 Punkten berechnet, 0,5 Prozent schwächer als am Vortag. Für Aufsehen sorgte dabei mal wieder die Aktie von Wirecard: Nachdem der in der letzten Woche durch zwei kritische Financial-Times-Berichte gescholtene Wert zu Handelsbeginn am kräftigsten zulegte, drehte das Papier bis Mittag wieder nach unten und war mit einem Abschlag von über drei Prozent plötzlich schlechtester DAX-Tageswert.

Zuvor hatte es aus Asien noch positive Vorgaben gegeben. Der Nikkei-Index hatte zugelegt und mit einem Stand von 20.874,06 Punkten geschlossen (+0,14 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochnachmittag etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,1387 US-Dollar (-0,16 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten"

Es sind noch keine Kommentare zu
"DAX am Mittag im Minus - Wirecard dreht wieder Pirouetten"
vorhanden.