DAX am Mittag im Minus - Eon dreht ins Plus

Wirtschaft Börse Börsenbericht Livemeldung


DAX am Mittag im Minus - Eon dreht ins Plus

05.02.2018 - 12:40 Uhr

DAX am Mittag im Minus - Eon dreht ins Plus DAX am Mittag im Minus - Eon dreht ins Plus Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der DAX hat am Mittag weiter im Minus notiert. Kurz nach 12:30 Uhr wurde der Index mit 12.678 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,83 Prozent im Vergleich zum Freitagsschluss. Nachdem am Morgen noch alle DAX-Titel im Minus waren, drehten unter anderem Papiere von Eon ins Plus.

Eon und sein türkischer Partner Sabanci kündigten am Montag an, 20 Prozent der Aktien des Versorgers Enerjisa Enerji an die Börse zu bringen. Eon kann dabei auf Einnahmen in Höhe von rund 150 Millionen Euro hoffen. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 22.682,08 Punkten geschlossen (-2,55 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,2457 US-Dollar (+0,20 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX am Mittag im Minus - Eon dreht ins Plus"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
05.02.2018 21:18 Uhr

Der DAX ist heute am Wochenstart gegen Mittag im inus, aber dennoch hat er immer noch eine ordentliche Punktzahl.

Eon will recht viele Aktien verkaufen und hofft so auf 50 Millionen Euro, Wow, eine ganze Menge. Aber abwarten, was dann wirklich dabei rumkommt.