Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt

Sport Fußball


Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt

18.09.2018 - 22:53 Uhr

Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt Sport
über dts Nachrichtenagentur

Zum Auftakt der Champions-League-Gruppenphase hat der FC Schalke 04 gegen den FC Porto mit einem 1:1 unentschieden gespielt. Breel Embolo brachte Schalke in der 63. Minute in Führung, Otavio glich zwölf Minuten später per Elfmeter aus. In der parallel ausgetragenen Partie siegte Borussia Dortmund beim FC Brügge mit 1:0.

Hier schoss Christian Pulisic erst in der 85. Minute den entscheidenden Treffer.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Champions League: Schalke unentschieden - BVB gewinnt"
vorhanden.