CDU in Niedersachsen warnt vor Obergrenze

Politik Asyl Integration


CDU in Niedersachsen warnt vor Obergrenze

07.10.2017 - 12:26 Uhr

CDU in Niedersachsen warnt vor Obergrenze CDU in Niedersachsen warnt vor Obergrenze Politik
über dts Nachrichtenagentur

Unmittelbar vor dem Spitzentreffen von CDU und CSU zur Beilegung des Streits über die Flüchtlingspolitik warnt die CDU in Niedersachsen vor einer Obergrenze. Die CSU erhebe die Forderung einer Obergrenze schon lange, sagte CDU-Landeschef Bernd Althusmann dem "Tagesspiegel am Sonntag". Trotzdem sei der AfD in Bayern ein besseres Wahlergebnis als in anderen westdeutschen Ländern gelungen.

"Ich schließe daraus, dass die Menschen Zweifel daran haben, dass eine Obergrenze sinnvoll ist", sagte Althusmann. Er sei überzeugt: "Die Zuwanderung in den Arbeitsmarkt muss begrenzt werden." Das würden Einwanderungsgesetze überall auf der Welt leisten, und das werde auch ein deutsches Einwanderungsgesetz tun, für welches er plädiere, sagte Althusmann.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "CDU in Niedersachsen warnt vor Obergrenze"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
07.10.2017 13:17 Uhr

Eine zeitweise obergrenze um erst einmal hier allem herr zu werden wäre ratsam wie europaweite grenzkontrollen denn so wie jetzt wird es bald nicht mehr machbar sein so denke ich.