BpB: Wahl-O-Mat über zehn Millionen Mal genutzt

Politik Wahlen Internet


BpB: Wahl-O-Mat über zehn Millionen Mal genutzt

13.09.2017 - 19:48 Uhr

BpB: Wahl-O-Mat über zehn Millionen Mal genutzt BpB: Wahl-O-Mat über zehn Millionen Mal genutzt Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der von der Bundeszentrale für politische Bildung eingerichtete Wahl-O-Mat hatte bis Mittwoch über zehn Millionen Nutzer und könnte damit den Rekord von 2013 brechen, als er rund 13,2 Millionen Mal genutzt worden war. Das teilte die Bundeszentrale der "Berliner Zeitung" (Online-Ausgabe) mit. Der Präsident der Bundeszentrale, Thomas Krüger, sagte dem Blatt, das Spielen des Wahl-O-Mat sei inzwischen "demokratischer Volkssport" geworden.

"In der Vergangenheit haben wir festgestellt, dass bei Wahlen mit hoher Politisierung der Wahl-O-Mat besonders stark nachgefragt wird. Man kann also durchaus behaupten, dass wachsende Nutzungszahlen beim Wahl-O-Mat ein Ausdruck wachsender Politisierung sind", so Krüger. "Aber da gibt es auch Wechselwirkungen. Der Wahl-O-Mat hat seine Nutzungszahlen in der Vergangenheit ja auch in weniger stark politisierten Zeiten gesteigert. Und wir wissen aus zahlreichen Umfragen, dass der Wahl-O-Mat zur Politisierung beiträgt, in dem er Menschen über die Themen der Wahl miteinander ins Gespräch bringt und Anlass ist, sich intensiver mit dem einen oder anderen Thema – oder auch der einen oder anderen Partei – zu befassen", sagte Krüger weiter. "Bei der Bundestagswahl 2013 haben sich nach unseren Umfragen knapp fünf Prozent der Wahl-O-Mat-Nutzer durch den Wahl-O-Mat zur Stimmabgabe motivieren lassen – also hochgerechnet über eine halbe Million Menschen. Wenn wir in diesem Jahr wieder ähnliche Werte erreichen, dann ist das schon eine Größenordnung, die für den Wahlausgang, vor allem aber für die demokratische Legitimation der Gewählten, eine gewisse Bedeutung hat."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "BpB: Wahl-O-Mat über zehn Millionen Mal genutzt"

Insgesamt 5 Kommentare vorhanden


Kommentar von skazchan
14.09.2017 18:20 Uhr

Ich hatte diese Plattform früher auch schon mal benutzt, wirklich geholfen hat er mir zwar nicht aber für Frischlinge in der Politik ist es sicherlich nützlich

Kommentar von Spongebob
14.09.2017 08:50 Uhr

Das soll doch mal was bedeuten. Man kann dem Ganzen eher skeptisch gegenüber stehen doch so kann die Zukunft aussehen. Zwar ist das System noch in den Kinderschuhen. Unausgereift und ausbaufähig - doch das wird schon.

Kommentar von Eric17
13.09.2017 23:28 Uhr

Ob der Wahlomat eine gute Sache ist, bleibt wohl fragwürdig. Das System ist nicht ausgereift, denn oftmals vertreten komplett konträre Parteien die selbe Meinung, allerdings mit einer völlig verschiedenen Begründung.

Kommentar von moses1972
13.09.2017 21:53 Uhr

Über 10 Millionen Nutzer des Wahl O Mat finde ich eine beachtlich hohe Zahl. Da zeigt sich mal wieder das viele Deutsche garnicht so Politikverdrossen sind wie man immer sagt.

Kommentar von Freddie32
13.09.2017 20:09 Uhr

Der Wahlomat hilft natürlich auch eventuell bessere entscheidungen zu treffen für all die jenigen die es nicht wissen und sich unschlüssig sind.
wie es jetzt endlich ausgeht wird man dann sehen.