Berlin-Hyp-Chef: Städte wie Berlin brauchen mehr Hochhäuser

Wirtschaft Immobilien


Berlin-Hyp-Chef: Städte wie Berlin brauchen mehr Hochhäuser

13.08.2017 - 15:27 Uhr

Berlin-Hyp-Chef: Städte wie Berlin brauchen mehr Hochhäuser Berlin-Hyp-Chef: Städte wie Berlin brauchen mehr Hochhäuser Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Chef des Immobilienfinanzierers Berlin Hyp, Sascha Klaus, ist der Ansicht, dass Städte wie Berlin dringend mehr Hochhäuser benötigen. In Berlin wollten die meisten Zuzügler innerhalb des S-Bahn-Rings wohnen, sagte Klaus dem "Tagesspiegel" (Montagsausgabe). "Ohne mehr Hochhäuser wird das nicht gehen."

Als Vorbild nannte Klaus Städte wie Paris oder New York. Der Berlin-Hyp-Chef appellierte an Politik und Verwaltung, mehr für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum zu tun. "Baugenehmigungen müssen schneller erteilt werden, um Baulücken zu schließen und Dachgeschosse ausbauen zu können", sagte er der Zeitung.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Berlin-Hyp-Chef: Städte wie Berlin brauchen mehr Hochhäuser"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
14.08.2017 23:05 Uhr

Ich finde nicht das unsere städte Hochhäuser brauchen. Hochhäuser sehen meist häßlich aus und verschandeln die Städte. Ausserdem sind sie unpersönlich.

Kommentar von PurpleColumbine
14.08.2017 13:49 Uhr

Hochhäuser wie Gropiusstadt, wie in Moabit und wie in Neukölln. Hässlicher geht es wohl kaum. Berlin ist groß und hat wunderbare Ecken, aber diese Ballungsgebiete sind fürchterlich.