Berlin: 25-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung

Gemischtes Gewalt Kriminalität Polizeimeldung


Berlin: 25-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung

12.08.2017 - 12:15 Uhr

Berlin: 25-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung Berlin: 25-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In Gropiusstadt im Berliner Bezirk Neukölln ist am Samstagmorgen ein 25 Jahre alter Mann bei einer Auseinandersetzung mit einer weiteren Person ums Leben gekommen. Zeugen hatten den Streit zwischen den beiden Männern gegen 4:15 Uhr gemeldet, teilte die Polizei mit. Beim Eintreffen der Beamten beugte sich ein 31-Jähriger über den schwer verletzten 25-Jährigen.

Der 31-Jährige wurde daraufhin festgenommen. Das Opfer verstarb wenig später in einem Krankenhaus. Eine Mordkommission übernahm die weiteren Ermittlungen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Berlin: 25-Jähriger stirbt bei Auseinandersetzung"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von moonraker2005
13.08.2017 21:54 Uhr

Auseinandersetzungen scheinen in Deutschland immer brutaler zu werden. Wie kann man sich nur so in die Haare kriegen das schließlich einer Tot da liegt?

Kommentar von moses1972
12.08.2017 21:25 Uhr

Das ist ja echt schrecklich. Wie kann man in so eine Auseinandersetzung kommen das am Ende einer Tot ist. Hoffentlich wird die Sache komplett aufgeklärt.

Kommentar von GoldSaver
12.08.2017 17:18 Uhr

Und wieder einmal musste ein Mensch - leider - auf Grund einer Auseinandersetzung sein Leben lassen.

Einfach nur tragisch, mit 25 Jahren hatte er noch den Großteil seines Lebens vor sich.

Kommentar von Freddie32
12.08.2017 12:25 Uhr

Das ist wieder etwas,was einen erschüttert und zeigt wie schnell es doch gehen kann.
wegen einer Auseinandersetzung musste jetzt ein junger Mann sterben.
Mein Beileid und das der andere zur rechenschafft gezogen wird.