Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch

Politik Parteien


Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch

17.06.2018 - 08:25 Uhr

Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat sich laut eines Berichts der "Welt am Sonntag" in interner Runde skeptisch über eine weitere Zusammenarbeit mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) geäußert. "Ich kann mit der Frau nicht mehr arbeiten", soll Seehofer demnach über die Kanzlerin in einer Runde der Regierungsmitglieder der CSU mit dem Landesgruppenvorsitzenden Alexander Dobrindt am Donnerstagmorgen in Berlin gesagt haben. Er habe den Satz in dieser Runde gleich zweimal gesagt, schreibt die Zeitung unter Berufung auf Teilnehmerangaben.

In der anschließenden Sitzung aller CSU-Abgeordneter soll Seehofer ihn aber nicht wiederholt haben. CDU und CSU streiten seit Tagen erbittert über die Frage, ob Asylbewerber an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden sollen. Seehofer ist dafür, Merkel will eine europäische Lösung für die Verteilung der Migranten erreichen. Der Streit hat das Potenzial, die Koalition aus CDU, CSU und SPD an den Rand des Bruchs zu bringen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bericht: Seehofer sieht weitere Zusammenarbeit mit Merkel skeptisch"
vorhanden.