Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden

Politik


Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden

15.09.2020 - 19:43 Uhr

Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Eine deutsche Diplomatin soll die Organisation f├╝r Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) aus einer monatelangen F├╝hrungskrise holen. Die Bundesregierung will den seit Juli vakanten Posten des OSZE-Generalsekret├Ąrs mit der Spitzendiplomatin Helga Schmid besetzen, berichtet die "S├╝ddeutsche Zeitung" (Mittwochausgabe) unter Berufung auf eigene Informationen. Demnach will das Bundeskabinett an diesem Mittwoch die Kandidatur Schmids f├╝r den Posten beschlie├čen.

Die 59-J├Ąhrige ist seit 2016 Generalsekret├Ąrin des Europ├Ąischen Ausw├Ąrtigen Dienstes. Zuvor war sie ma├čgeblich an der Aushandlung des 2015 geschlossenen Atomabkommens mit Iran beteiligt. Nach dem Pl├Ąnen der Bundesregierung soll Schmid im Dezember zur Nachfolgerin des Schweizers Thomas Greminger gew├Ąhlt werden, dessen Amtszeit im Juli nicht verl├Ąngert worden war, berichtet die SZ.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bericht: Deutsche Helga Schmid soll OSZE-Generalsekret├Ąrin werden"
vorhanden.