Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie

Politik


Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie

30.05.2021 - 08:23 Uhr

Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Die Agentur f├╝r Sprunginnovation fordert mehr Freiheit von B├╝rokratie. Bisher m├╝sse die Bundesagentur auch hochqualifizierte Entwickler nach dem Tarifvertrag des ├Âffentlichen Dienstes bezahlen, die Zusammenarbeit zwischen den Ministerien laufe ebenfalls nicht optimal, sagte Gesch├Ąftsf├╝hrer Rafael Laguna de la Vera der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Die Agentur wurde auf Betreiben von Bundeskanzlerin Angela Merkel gegr├╝ndet.

Seit 2019 soll sie Entwicklungsprojekte f├Ârdern, die vollkommen neue Produkte hervorbringen. Derzeit arbeitet sie zum Beispiel auf Medikamente hin, die Viren besser bek├Ąmpfen k├Ânnen. Zuletzt hatte Merkel selbst kritisiert, dass die Agentur ├╝ber zu wenig Freiraum verf├╝ge und zu sehr nach den Bedingungen des Bundesrechnungshofs arbeite. "Es hat sich ein System der Entmenschlichung entwickelt: Wir schaffen so kleinteilige Prozesse, dass fast jeder Schritt maschinell entschieden werden kann", sagte Laguna der FAS. "Jegliche Erfahrung wird ausgeschaltet, jegliches Bauchgef├╝hl, alle langj├Ąhrigen Partnerschaften". Dabei seien es diese Dinge, die in der Wirtschaft Erfolg bringen. Als er die Agentur gegr├╝ndet habe, habe er ihr nicht mal die n├Âtige Internetadresse ohne gr├Â├čeren b├╝rokratischen Aufwand zur Verf├╝gung stellen k├Ânnen. In der FAS bem├Ąngelte Laguna die Denkweise der deutschen Verwaltung: "Wir versuchen, nicht zu scheitern - und dann scheitern wir stattdessen in kleinen Schritten." Der ehemalige Unternehmer w├╝nscht sich f├╝r seine Agentur ein eigenes Budget, welches ├╝ber mehrere Jahre ausgegeben werden kann. "Ich habe Hoffnung, dass Frau Merkel noch etwas macht und dass wir im n├Ąchsten Koalitionsvertrag stehen", sagte Laguna.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Agentur f├╝r Sprunginnovation will mehr Freiheit von B├╝rokratie"
vorhanden.