87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen

Gemischtes Polizeimeldung Schifffahrt Unglücke


87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen

23.05.2018 - 16:02 Uhr

87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen 87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Im Mannheimer Hafen ist am Mittwochnachmittag eine 87-jährige Touristin vom Anlegesteg eines Flußkreuzfahrschiffs in den Rhein gestürzt und gestorben. Die Frau hatte sich bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen zugezogen, teilte die Polizei mit. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen verstarb die Frau kurze Zeit später.

Die Ursache für das Unglück war zunächst unklar, so die Beamten weiter. Der Zwischenfall hatte sich an einer Schiffsanlegestelle für Passagierschiffe ereignet. Die Kriminalpolizei in Heidelberg übernahm die weiteren Ermittlungen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen"

Es sind noch keine Kommentare zu
"87-Jährige stirbt nach Sturz von Steg im Mannheimer Hafen"
vorhanden.