2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf

Sport Fußball Bundesliga 2. Liga


2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf

10.02.2018 - 14:55 Uhr

2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf 2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am 22. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga hat Union Berlin gegen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf mit 3:1 gewonnen. Für die Hauptstädter bedeutet das die ersten drei Punkte nach acht sieglosen Partien. Dabei war Fortuna nach dem Treffer in der 41. Minute durch Florian Neuhaus in Führung gegangen.

Ein Elfmetertor, verwandelt durch Steven Skrzybski in der 68. Minute, brachte den Ausgleich, der Treffer von Unions Sebastian Polter in der 72. Minute drehte die Partie. Steven Skrzybski legte in der fünften Minute der Nachspielzeit noch einen Treffer nach. Düsseldorf bleibt trotz der Niederlage auf Platz eins der Tabelle - Union Berlin ist vorerst auf Platz sieben. Parallel spielten MSV Duisburg - Arminia Bielefeld 2:2 und Jahn Regensburg - 1. FC Heidenheim 2:0.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf"

Es sind noch keine Kommentare zu
"2. Bundesliga: Union Berlin gewinnt gegen Fortuna Düsseldorf"
vorhanden.