2. Bundesliga: Kiel schlägt Bochum 3:0

Sport Fußball Bundesliga 2. Liga


2. Bundesliga: Kiel schlägt Bochum 3:0

30.09.2017 - 14:55 Uhr

2. Bundesliga: Kiel schlägt Bochum 3:0 2. Bundesliga: Kiel schlägt Bochum 3:0 Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am neunten Spieltag der 2. Bundesliga hat Aufsteiger Holstein Kiel 3:0 gegen den VfL Bochum gewonnen und vorerst die Tabellenführung übernommen. Bochum steht auf Rang zwölf. Die Gastgeber gingen in der 23. Minute durch ein Eigentor von Danilo Soares in Führung.

Rafael Czichos legte drei Minuten vor der Halbzeitpause nach. Im zweiten Durchgang machten die Gäste Druck, während Kiel auf Konter setzte. In der 68. Minute sorgte dann Dominick Drexler für die Entscheidung. Kurz darauf musste auch noch der Bochumer Johannes Wurtz nach einer Gelb-Roten Karte den Platz verlassen. Am zehnten Spieltag trifft Bochum auf Sandhausen, Kiel spielt in Heidenheim. Die Ergebnisse der Parallel-Begegnungen: 1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld 1:2, Erzgebirge Aue - 1. FC Union Berlin 1:2.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "2. Bundesliga: Kiel schlägt Bochum 3:0"

Insgesamt 5 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
01.10.2017 18:10 Uhr

Aufsteiger Holstein Kiel bleibt auch weiter die mannschaft der Stunde in der 2.Liga. Durch ein 3:0 gegen den VfL Bochum festigen sie ihre Tabellenführung.

Kommentar von ruhrgebiet
30.09.2017 21:11 Uhr

Die Kieler schwimmen immer noch auf die Euphoriewelle, glückwunsch.
Bei Bochum muss man sich neue Ziele stellen, so wie es zur Zeit aussieht wird es nichts mit dem Aufstieg.

Kommentar von stekup
30.09.2017 19:02 Uhr

Die Kieler sind momentan kaum zu stoppen, auch der VfL Bochum bekommt das mit der 3:0 Niederlage zu spüren! Überraschend für mich, ist die Nürnberger Heimniederlage gegen Arminia Bielefeld.

Kommentar von Freddie32
30.09.2017 17:36 Uhr

Kiel hat ein gutes Spiel gegen Bochum geführt und verdient drei zu null gewonnen.Die Bochumer kamen nicht so recht ins Spiel und Kiel zeigt viel Energie nach vorne.

Kommentar von paidmails84
30.09.2017 16:02 Uhr

Ouch, also eine 3:0 Niederlage, auch noch gegen Aufsteiger, ist in Bochums derzeitiger Tabellenplatz Situation glaub ich echt das schlimmste was passieren kann :/ ... Langsam müssen sie echt verdammt aufpassen, dass sie nicht in die 3te Liga abstürzen.