2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel

Sport Fußball Bundesliga 2. Liga


2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel

22.09.2017 - 20:23 Uhr

2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel 2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel Sport
über dts Nachrichtenagentur

Der MSV Duisburg hat am 8. Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:3 gegen Holstein Kiel verloren. Damit übernimmt Kiel wieder die Tabellenspitze. Bereits in der 9. Minute brachte Kingsley Schindler die Kieler in Führung.

Die Duisburger taten sich in der Folge sichtlich schwer, Kiel kam unterdessen zu mehreren Chancen. Erst nach der Pause zeigten sich die Gastgeber stärker, doch in der 73. Minute traf Dominick Drexler zum 2:0. In der 88. Minute verwandelte er dann noch einen Foulelfmeter für die Gäste, erst in der 92. Minute traf Lukas Fröde für Duisburg. Unterdessen gewann Erzgebirge Aue mit 1:0 gegen den SV Sandhausen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "2. Bundesliga: Duisburg verliert 1:3 gegen Kiel"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von stekup
23.09.2017 17:13 Uhr

Viele überraschende Ergebnisse und Mannschaften die Ambitionen nach oben anmelden, obwohl das vor der Saison nicht so zu erwarten war. Das macht diese Liga spannend und attraktiv!

Kommentar von Freddie32
23.09.2017 01:32 Uhr

Kiel hat ein gutes spiel gegen Duisburg bewiesen und verdient 3 zu 0 gewinnen können.
Auch in der zweiten Bundesliga befinden sich sehr viele Mannschaft mit Potenzial für mehr.

Kommentar von moses1972
22.09.2017 23:44 Uhr

Aufsteiger Kiel bleibt i der 2.Liga die Mannschaft der Stunde. Mit dem 3:1 gegen Duisburg festigen Sie den Aufstiegsplatz . Kiel in der Bundesliga...hat was, oder?