2. Bundesliga: Aue gewinnt Kellerduell gegen Fürth

Sport Fußball Bundesliga 2. Liga


2. Bundesliga: Aue gewinnt Kellerduell gegen Fürth

19.03.2018 - 22:22 Uhr

2. Bundesliga: Aue gewinnt Kellerduell gegen Fürth 2. Bundesliga: Aue gewinnt Kellerduell gegen Fürth Sport
über dts Nachrichtenagentur

Zum Abschluss des 27. Spieltags in der 2. Liga hat Erzgebirge Aue das Kellerduell gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 2:1 gewonnen. Pascal Köpke traf für die Gastgeber zuerst (34. Minute), Malcolm Cacutalua legte acht Minuten später nach. Erst fünf Minuten vor Ende der Partie kam der Anschlusstreffer für Fürth durch Khaled Narey - und das sehr glücklich, denn die Leistung der Gäste war mäßig.

Damit sind Aue und Fürth nun punktgleich, die Franken auf Platz 15, die Sachsen auf Relegationsplatz 16.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "2. Bundesliga: Aue gewinnt Kellerduell gegen Fürth"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Eckhard
20.03.2018 08:32 Uhr

Es ist oft so, dass gerade in der 2. Fußballliga die spannendsten Spiele stattfinden. Da wird richtig gut gespielt und keine Show gemacht so wie bei den großen Vereinen.