187 Strassenbande weiter an der Spitze der Album-Charts

Kultur/Medien Musik Leute


187 Strassenbande weiter an der Spitze der Album-Charts

28.07.2017 - 15:08 Uhr

187 Strassenbande weiter an der Spitze der Album-Charts 187 Strassenbande weiter an der Spitze der Album-Charts Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Die Hip-Hop-Gruppe 187 Strassenbande liegt mit ihrem Album "Sampler 4" weiter an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Das Album "One More Light" von Linkin Park klettert nach dem Tod von Sänger Chester Bennington von Platz 63 auf Rang zwei.

Azad kommt mit "NXTLVL" auf den dritten Platz. An der Spitze der Single-Charts steht weiterhin der Song "Despacito" von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee. Es folgen die 187 Strassenbande mit "Millionär" und Imagine Dragons mit "Thunder". Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Kultur/Medien könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "187 Strassenbande weiter an der Spitze der Album-Charts"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von skazchan
19.08.2017 17:33 Uhr

Das überrascht mich das sich diese Band an der Chartsspitze halten kann. Ich finde Linkin Park hätte es mehr verdient, aber das sollte wohl nicht sein.

Kommentar von moses1972
01.08.2017 23:05 Uhr

Ich kenne diese Gruppe überhaupt nicht und habe auch noch nie was gehöhrt von ihr. Trotzdem herzlichen Glückwunsch zu Platz 1 in den deutschen Charts.

Kommentar von ClaireDeLune
29.07.2017 12:52 Uhr

Ich merke gerade, dass ich charttechnisch nicht mehr auf dem neuesten Stand bin. Ich muss mal in die ganzen Lieder reinhören. Müssen ja was taugen, wenn sie so gut platziert sind :-)

Kommentar von Spongebob
28.07.2017 17:46 Uhr

Deutschland. Das Land der Dichter und Denker. Denk mal.
Warum setzen dämliche Deletanten denn nur ein Denkmahl.
die charts werden dominiert von nicht so ganz dichten Dichtern.