1. Bundesliga: Leipzig und Gladbach trennen sich 2:2

Sport Fußball Bundesliga 1. Liga


1. Bundesliga: Leipzig und Gladbach trennen sich 2:2

16.09.2017 - 20:22 Uhr

1. Bundesliga: Leipzig und Gladbach trennen sich 2:2 1. Bundesliga: Leipzig und Gladbach trennen sich 2:2 Sport
über dts Nachrichtenagentur

Im Samstagabendspiel des vierten Spieltags der Bundesliga hat RB Leipzig 2:2 gegen Borussia Mönchengladbach gespielt. Die Sachsen gingen in der 17. Minute dank eines Treffers von Nationalstürmer Timo Werner in Führung. Im Offensivspiel hatten die Fohlen in der Anfangsphase sichtlich Probleme, mit den Leipzigern mitzuhalten.

Ein Strafstoß in der 25. Minute brachte die Gäste aber wieder zurück in die Partie: Thorgan Hazard verwandelte den Elfmeter. Nur sechs Minuten später sorgte aber Jean-Kevin Augustin nach einem Traumpass von Naby Keita für die erneute Führung der Gastgeber. Kurz vor dem Pausenpfiff vergab Raffael eine Riesenchance, die Partie wieder auszugleichen. In der zweiten Halbzeit machten die Gladbacher mehr Druck. Leipzig brachte bis auf einige Aktionen von Werner nicht mehr viel zustande. In der 61. Minute erzielte Lars Stindl den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleichstreffer. Nach einem berechtigten Platzverweis für Keita (83. Minute) mussten die Sachsen die letzten Minuten der Partie in Unterzahl bestreiten. Sie konnten aber einen Punkt über die Zeit retten. Am fünften Spieltag müssen die Leipziger am Dienstag gegen Augsburg ran, Gladbach trifft auf Stuttgart.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "1. Bundesliga: Leipzig und Gladbach trennen sich 2:2"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von stekup
18.09.2017 19:42 Uhr

Da ich direkt vor Ort war und dieses Spiel live gesehen habe, muss ich sagen das dieses Spiel zu einen der Besseren gehörte! Gladbach hätte gleich mit dem ersten Angriff in der 2 Minute das 0:1 machen können, ja sogar müssen! In der Folge waren die Leipziger bis kurz vor der Halbzeit überlegen, ein komplett anderes Bild in der 2 Halbzeit hier war Gladbach das bessere Team. Am Ende denke ich geht das Ergebnis für beide in Ordnung!

Kommentar von moonraker2005
17.09.2017 11:01 Uhr

Die Leipziger waren zwar die bessere Mannschaft doch es reichte nur zu einem 2:2 gegen die Gladbacher. Die Punkteteilung hilft beiden nicht so recht weiter.

Kommentar von moses1972
16.09.2017 23:44 Uhr

Beim Samstag Abend Spiel der Bundesliga trennen sich Leipzig und Gladbach mit einem 2:2 unentschieden. Das Ergebniss bringt keine von beiden Mannschaften weiter.

Kommentar von Freddie32
16.09.2017 20:37 Uhr

Die Leipziger hatten insgesamt ein besseres spiel gezeigt jedoch konnte die gegenseite es noch so retten das es ein unentschieden gegeben hat.
es werden sicherlich noch einige interessante spiele kommen.