1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter

Sport Fußball Bundesliga 1. Liga


1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter

07.10.2018 - 19:49 Uhr

1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter 1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am 7. Spieltag der Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig mit 6:0 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. Damit steht Leipzig mit 14 Punkten und einem Torverhältnis von 16:9 auf Platz zwei der Tabelle. Das erste Tor des Spiels fiel bereits in der 3. Minute: Kevin Kampl versenkte den Ball aus 18 Meter in die rechte Ecke.

Yussuf Poulsen baute die Führung in der 7. Minute weiter aus. Marcel Sabitzer traf in der 21. Spielminute und Timo Werner in der 32. Minute. Sabitzer gelang in der zweiten Halbzeit noch ein weiterer Treffer: In der 55. Minute schoss er den Ball aus 30 Metern ins Tor. Auch Werner traf in der zweiten Halbzeit erneut: Der Leipziger verwandelte in der 59. Spielminute einen Abstauber. In der 63. Minute bekam der Nürnberger Tim Leibold eine rote Karte für ein Foulspiel an Werner, der den anschließenden Elfmeter nicht verwandeln konnte.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter"

Es sind noch keine Kommentare zu
"1. Bundesliga: Leipzig nach 6:0-Sieg Tabellenzweiter"
vorhanden.