1. Bundesliga: Hamburg gewinnt gegen Freiburg

Sport Fußball Bundesliga 1. Liga


1. Bundesliga: Hamburg gewinnt gegen Freiburg

21.04.2018 - 17:26 Uhr

1. Bundesliga: Hamburg gewinnt gegen Freiburg 1. Bundesliga: Hamburg gewinnt gegen Freiburg Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am 31. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der Hamburger SV im Abstiegskampf mit 1:0 gegen Freiburg gewonnen. Nachdem Lewis Holtby in der 54. Minute getroffen hatte, gelang es Freiburg kaum noch, eine Chance herauszuspielen. Der HSV hatte den zweiten Treffer auf dem Fuß und rettet sich damit noch minimale Chancen auf den Klassenerhalt.

Die weiteren Ergebnisse vom Samstagnachmittag: RB Leipzig - 1899 Hoffenheim 2:5, Eintracht Frankfurt - Hertha BSC 0:3, Hannover 96 - Bayern München 0:3, VfB Stuttgart - SV Werder Bremen 2:0.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "1. Bundesliga: Hamburg gewinnt gegen Freiburg"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
22.04.2018 13:16 Uhr

Ich habe das Spiel zwar nicht gesehen, aber so wie ich das hier lese, war es doch eher ein knapper Sieg in den letzten Minuten des Spiele.

Aber was soll's gewonen ist gewonnen.