1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke

Sport Fußball Bundesliga 1. Liga


1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke

15.09.2018 - 20:28 Uhr

1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke 1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am dritten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat Borussia Mönchengladbach gegen den FC Schalke 04 mit 2:1 gewonnen. Der Abwehrspieler Matthias Ginter erzielte per Kopf bereits in der 3. Minute die frühe Führung zum 1:0 für die Gladbacher nach einem Eckstoß, den Jonas Hofmann ausgeführt hatte. Danach war Gladbach über weite Strecken des Spiels besser, bis Schalke durch Salif Sané und Mark Uth zu Torchancen kam.

Nach der Pause erhöhte der zuvor eingewechselte Gladbacher Patrick Herrmann in der 76. Minute auf 2:0. Herrmann traf mit links nach Vorlage von Alassane Pléa aus zwölf Metern flach ins rechte untere Eck. In der Nachspielzeit verkürzte Breel Embolo den Schalker Rückstand noch auf 2:1. Der Schweizer traf durch einen sehenswerten Distanzschuss aus achtzehn Metern, der noch leicht abgefälscht wurde.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke"

Es sind noch keine Kommentare zu
"1. Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Schalke"
vorhanden.