"Wir sind Kirche" lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen

Gemischtes Religion Sexualstraftaten


"Wir sind Kirche" lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen

10.05.2019 - 10:16 Uhr

Wir sind Kirche lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen "Wir sind Kirche" lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Die katholische Organisation "Wir sind Kirche" hat den aktuellen Beschluss von Papst Franziskus zum innerkirchlichen Vorgehen bei Fällen von sexuellem Missbrauch gelobt. "Was der Papst nun zum Umgang mit Missbrauch in der Kirche verkündet hat, ist plausibel, konkret und notwendig", sagte der Sprecher der Kirchenbewegung, Christian Weisner, der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Er wies darauf hin, dass derartige Regeln zum Umgang mit Missbrauch lange überfällig gewesen seien.

"Wenn das Schreiben direkt am Ende des Anti-Missbrauchsgipfels im Februar veröffentlicht worden wäre, wäre der Erfolg des Gipfels sofort sichtbar geworden", so Weisner weiter.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu ""Wir sind Kirche" lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen"

Es sind noch keine Kommentare zu
""Wir sind Kirche" lobt Papst-Beschluss bei Missbrauchsfällen"
vorhanden.